Direkt zum Inhalt springen
united-domains engagiert sich in Internet-Gremien

News -

united-domains engagiert sich in Internet-Gremien

united-domains ist seit vielen Jahren ein engagiertes Mitglied der Internet-Community und gestaltete über viele Gremien die Entwicklung des Internets mit: Im Steering Committee des eco Verbands für Names & Numbers, im technischen Beirat der DENIC, im Registrar Beirat EURid, in der IETF und der ICANN.

Bei ICANN übernahm united-domains Vorstand Tobias Sattler über vier Jahre die Aufgaben des Vice-Chair/CTO der Registrar Stakeholder Group (RrSG). Die RrSG ist eine von mehreren Gruppen innerhalb der ICANN-Gemeinschaft und setzt sich für die Interessen der Registrare und deren Kunden ein. Ende Juni erreicht Tobias Sattler seine maximale Amtszeit.

»Es war eine intensive Zeit mit vielen wichtigen Themen, wie die DSGVO-Umsetzung, die IANA-Transition und die Gründung von TechOps«, sagt Sattler.

Zum Annual Meeting 2020 wurde Tobias Sattler in das Nominating Committee (NomCom) berufen. Das NomCom ist ein unabhängiger Ausschuss, der mit der Auswahl der wichtigsten ICANN-Vertreter beauftragt ist – einschließlich des ICANN Vorstands. Dieser Ausschuss ist mit 15 Personen besetzt.

»Ich bin dankbar für das Vertrauen meiner Registrar-Kollegen und freue mich auf diese verantwortungsvolle Aufgabe.«

Links

Themen

Tags

Pressekontakte

Sebastian Ritze

Sebastian Ritze

Pressekontakt Pressesprecher +49/8151/36867-60

Zugehöriger Content

Die besten Adressen fürs Web.

Die besten Adressen fürs Web: Die united-domains AG ist mit mehr als 1,6 Millionen registrierten Domains und mehr als 300.000 zufriedenen Kunden einer der führenden Domain-Registrare in Europa. Zu ihren Kunden zählen renommierte Unternehmen wie TUI, DekaBank, Germanwings, Zwilling und Melitta. Die united-domains AG wurde im August 2000 gegründet und beschäftigt circa 90 Mitarbeiter in Starnberg.

united-domains AG
Gautinger Str. 10
82319 Starnberg
Deutschland